1. Trendtag digitale Transformation in der Keramikbranche

News

Welche Auswirkungen die digitale Transformation auf das Baugewerbe hat und was sie speziell für die Keramikbranche bedeutet, diskutierten hochkarätige Experten und zahlreiche Verbandsmitglieder des Schweizerischen Plattenverbandes SPV gestern anlässlich des 1. Trendtages zur digitalen Transformation.

image

Die Experten kamen unter anderem zum Schluss, dass Roboter grossflächig Platten verlegen könnten, es aber auch in Zukunft handwerkliche Grundkenntnisse benötigt. Dr. David Bosshart der Geschäftsführer des GDI Gottlieb Duttweiler Instituts hielt fest, dass Technik allein nicht alles löst und Menschen auch weiterhin Menschen gegenüber haben möchten.

Weitere Informationen dazu, entnehmen Sie der Medienmitteilung unter diesem Link. Dort finden Sie auch einige Bilder zum Zukunftstag im Bildungszentrum Dagmersellen.

bazzi.png cristofoli.png hess_ag.png fluetsch.png blatter_ag_bern.png andermatt.png