Rückblick auf die SwissSkills

News

Erfolgreiche SwissSkills 2022 

Die SwissSkills sind bereits wieder Geschichte und um die erste Schweizermeisterin im Plattenlegen reicher. Über 120'000 Besucherinnen und Besucher besuchten den Grossevent in Bern. Unser Fazit: Ein wunderbarer Anlass für die Schweizer Berufsbildung.  

Wir schauen auf die SwissSkills zurück. 

image

In Zusammenarbeit mit der Fédération Romande du Carrelage (FeRC) nahm der Schweizerische Plattenverband (SPV) im August 2021 die Planung des Grossanlasses in Angriff. Das siebenköpfige Organisationskomitee leistete unter der Leitung von Carole Schäfer hervorragende Arbeit und setzte alles daran, dass die SwissSkills 2022 für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis wurden.  

Innerhalb kurzer Zeit gestaltete ein eingespieltes Team den 1'000 m2 grossen Stand, an dem die angehenden Platten-Champions ihren Wettbewerb abhielten. Nicht nur in Sachen Wettkampf gab es viel zu sehen, auch für die rund 120'000 Besucherinnen und Besucher hatte der Stand einiges zu bieten. So konnten sie in der gemütlichen Lounge die Wettkämpfe verfolgen oder sich selbst kreativ ausleben und sich am integrierten Stand der «Plattform keramische Baukultur» mit dem Rohmaterial Ton ihre eigene Postkarte gestalten und drucken.  

Während vier Tagen traten die talentierten Plattenleger/innen am nationalen Wettbewerb in Bern gegeneinander an und durften ihr Können unter Beweis stellen. Die Aufgabe bestand darin, zwei Wandbeläge und einen Bodenbelag nach einem vorgegebenen Bauplan mit Keramikplatten zu verkleiden. Das Ergebnis wurde anschliessend von einem Expertenteam, angeführt vom Chefexperten Davide Donati, bewertet.  

Laura Hermann aus Friltschen TG (Lehrbetrieb: Roger Bantli GmbH, Eschenz TG) konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurde Schweizermeisterin. Zweiter wurde Stefan Stark aus Urnäsch AR (Lehrbetrieb: Knöpfel Keramikplatten GmbH, Hundwil AR), Bronze ging an Stefan Loher aus Montlingen SG (Lehrbetrieb: Loher Keramik GmbH, Montlingen SG). 

Ein Event dieser Grösse ist ohne die Unterstützung vom Schweizerischen Bundesamt für Bildung, Forschung und Innovation, unseren Partnern und weiteren Sponsoren nicht vorstellbar. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Unterstützern des Projektes bedanken! Ein weiterer Dank gilt allen Experten und Teilnehmenden sowie deren Arbeitgebern. 

Partner SPV und FeRC: 

Cermix SA 
Deutsche Steinzeug Schweiz AG
Geberit Vertriebs AG 
Geberit Distribution SA 
Kerakoll SpA 
Mapei Suisse SA 
PCI Bauprodukte AG 
Raimondi Distribution 2S 
Saint Gobain Weber AG 
Schöni Transport AG 
Schöni Valais AG 
SIKA Schweiz AG 
Sopro Bauchemie GmbH 
Florim Ceramiche S.p.A 
Poresta Systems AG 
Schaco AG 
Uzin Utz Schweiz AG (codex) 
Curtain-Wall Schweiz AG
FILA Industria Chimica Spa 
SKINROCK AG 
Ardex Schweiz AG 
Bekon Koralle AG 
Blanke Systems GmbH & Co. KG 
Fuhrer und Bachmann AG 
Montolit S.p.A. 
Rosset Technik AG 
Schlüter-Systems KG 

Zusatzsponsorings: 
Saint Gobain Weber AG 
SIKA Schweiz AG 
Florim Ceramiche S.p.A 
Uzin Utz Schweiz AG (codex) 
Ardex Schweiz AG 
Montolit S.p.A. 
Sabag Romandie SA 
Saneo by Bringhen SA 
Gehri Rivestimenti SA 
Celanese Switzerland AG 
SPV Sektion Bern 
H. + B. Steiner GmbH 
Palette CAD GmbH 
Permapack AG 
LUX ELEMENTS GmbH & Co. KG 

Auch medial verzeichnen wir eine positive Bilanz. Vor, während und nach den SwissSkills sind etliche Medienberichte über unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer erschienen. Die Medienberichte sind unter diesem Link einsehbar. 

weber_ag_rueti_zh.png scheiwiller.png richner.png bruendler.png fluetsch.png graf-azmoos.png