Das neue Keyvisual – der optische Botschafter für Keramik

News

Die Image-Kampagne «Keramik-Einzigartig» hat das Ziel, die Materialien und Kompetenzen der Keramikbranche bei Architekten, Planern und Bauherren bekannter zu machen. Seit Anfang Jahr hat die Kampagne ein neues Keyvisual. Sein Schöpfer, der Grafiker Christoph Camenzind, erklärt im Gespräch, wie es dazu kam. 

image
keramik-einzigartig

Ein Keyvisual (auf Deutsch: Schlüsselbild) soll Emotionen und Qualitäten eines Produktes oder einer Marke vermitteln – es ist ein optischer Botschafter. Das Keyvisual unserer Image-Kampagne war während mehrerer Jahre im Einsatz auf Broschüren, auf dem Keramik-Ratgeber, auf Blachen und so weiter.

Warum hat das Keyvisual jetzt ausgedient?
Christoph Camenzind: Wir haben das Sujet zwar immer wieder weiterentwickelt, blieben dabei aber jeweils bei der Darstellung von Wohn- und Lebensräumen. Es zeigte sich, dass wir mit dieser Inszenierung das wahre Wesen der Keramik nur unbefriedigend darstellen konnten.

Was passierte dann?
Ich griff auf eine andere Möglichkeit der Keramik zurück - nämlich auf das Material und nicht Lifestyle-Bilder - und begann, damit zu spielen. Dabei entstanden Landschaften, moderne Städte-Skylines oder auch abstraktere Formen und Buchstaben. Beim Pröbeln hat sich einmal mehr gezeigt, wie einzigartig und vielfältig das Material Keramik ist – im Gegensatz zu den meisten anderen Wand- und Bodenbelägen.

Und wie kam es dann zum neuen Keyvisual?
Aus dem Spiel mit den verschiedenen Möglichkeiten entstanden ganz neue Botschaften, die sich mit den zahlreichen Anwendungen vermitteln lassen. Dass wir jetzt eine Art Schrift im Keramik-Style haben, eröffnet uns völlig neue Möglichkeiten, Bilder, Qualitäten und Emotionen zu vermitteln.

Wie waren die ersten Reaktionen?
Sehr erfreulich – zum Beispiel die Sektion Ticino war geradezu begeistert und lässt ein Auto mit dem neuen Design bekleben. Die Sektionsmitglieder fahren dann abwechslungsweise mit dem Fahrzeug im ganzen Kanton herum.

Welche weiteren Anwendungen sind geplant?
Zum Beispiel erscheinen die neuen Mineralwasserflaschen mit dem Keyvisual und dem Slogan ‘Einzigartig erfrischend’ oder eine Desinfektionsflasche mit dem Aufdruck ‘Einzigartig hygienisch’. Es gibt unzählige Möglichkeiten, das Keyvisual einzusetzen und damit unsere Marke zu stärken.


 

sabag.png weber_ag_rueti_zh.png bacchetta.png bruendler.png hgc.png scheiwiller.png