Berufswettbewerbe

Seit 1990 führt der Schweizerische Plattenverband (SPV) nationale Berufswettbewerbe durch und nahm 1991 zum ersten Mal an internationalen Berufsweltmeisterschaften teil und dies mit Erfolg. Mit Abstand haben sich die Schweizer Plattenleger mit 12 von 17 Teilnahmen auf die Podestplätze geplättelt.
Eine ausserordentliche Leistung, welches für das schweizer Handwerk spricht!

Medaillenspiegel:
7 Gold - 3 Silber - 3 Bronze - 3 Diplome - 1 Zertifikat

Hier kommen Sie direkt zu der Hall of Fame der Plattenleger.

 

National

SwissSkills

7.- 11. September 2022 in Bern, unterstützt durch den Bund

Willst du dein praktisches Können im nationalen Rahmen unter Beweis stellen?
Dann melde dich bis 31. Januar 2022 mittels nachfolgendem Formular an!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Der obligatorische Einführungstag findet am 26. März 2022 statt.

Wir suchen wiederum einen Kandidaten für die WorldSkills 2024 in Lyon.
Wie du dich an den SwissSkills 2022 qualifizieren kannst erfährst du im aktuellen Reglement (siehe aktuelle Seite).


Hier erfährst du mehr über die SwissSkills in Bern.

 

International

Renato Meier holt den WELTMEISTERTITEL an den WorldSkills 2019 in Kasan.
Herzliche Gratulation!
Hier erfahren Sie mehr über seinen Weg nach Kasan.

Martin Schuler holt ein Diplom an den WorldSkills 2017 in AbuDhabi.
Herzliche Gratulation!

Weitere Infos finden Sie unter platten-champions.ch

sponagel_ag.png blatter_ag_bern.png hgc.png dillier.png schmucki.png scheiwiller.png